Umzug!

Ja, die Seite hat einen Umzug hinter sich und sieht nicht mehr mehr wie gewohnt aus.

Einige Details fehlen noch und ich arbeite daran, dies noch nachzupflegen. Vorrang hat jedoch die Aktualität der neuen Einträge, also die Tabelle und die Rennberichte.

4. Renntag 2022

Warm……

…aber nicht mehr heiß.

Die Temperaturen haben etwas nachgelassen und so hatten wir nicht mehr über 30°C, sondern nur so 27-28°C. Trotz des schönen Wetters haben sich leider nur 33 Fahrer eingefunden, also waren wir 2 relativ kleine Gruppen. Immerhin gab es doch auch ein paar neue Gesichter und wenn sich die 7 neuen Fahrer dazu entscheiden öfter zu kommen, ist das schön.

Der Oli Rodig hatte sich dazu entschlossen nur zuzuschauen und da auch Frank und Enrico nicht anwesend waren haben also andere Fahrer um den Sieg gekämpft.

Das Qualifying verlief eigentlich unauffällig, hatte aber schlussendlich auch seltsame Ergebnisse. So zum Beispiel musste ich von P2 in der B-Gruppe starten. Okay, Herausforderung angenommen!

Gruppe B startete diesmal als erste Gruppe und ich überholte zügig den Lars vor mir und baute den Vorsprung aus. Direkt hinter mir kabbelten sich von P3 und P4 gestarteten Fahrer (Burkan drehte Janos auf der Zufahrt zur Gegengerade raus) und der Verursacher bekam dafür seine verdiente Strafe. Hinter mir lieferten sich dann noch der Lars und der Markus einen knappen Kampf um Platz 2, mit dem besseren Ende für Lars. Für Markus ist es somit der zweite Aufstieg in die A-Gruppe. Glückwunsch!

Im ersten Rennen der A-Gruppe kam es zu kleineren Unachtsamkeiten insbesondere bei den Boxendurchfahrten, welches sich dann in den entsprechenden Strafen und Verwerfungen der Reihenfolge niederschlug. Somit konnten insbesondere die "jungen Wilden" Oliver Kratsch und Marvin Schiede ihre gute Ausgangslage (Start von P1 und P6) nicht realisieren. Den Sieg im ersten Rennen holte Dominic Galonska mit der schnellsten Zeit des Tages (auf Scudi bezogen) vor dem Rückkehrer Chris Czichowski. Die Bestzeit von Dominic war entscheidend für die Tageswertung.

Die Absteiger mussten gleich wieder ran zum zweiten Rennen der B-Gruppe, wo sie dann ihre Reihenfolge auch bis ins Ziel behielten. Auch auf den Plätzen 4 und 5 gab es keine Veränderungen.

Im zweiten Rennen der A-Gruppe gab es aus meiner Sicht wenig zu berichten, aber im Nachinein mussten leider Strafen gegen David Böhrke und Chris Czichowski ausgesprochen werden.

Hier noch einmal die Erinnerung: Die letzte Boxendurchfahrt muss bis spätestens 2 Minuten vor Ende durchgeführt werden, konkret muss die weiße Linie in der Schikane in der Box überquert werden bevor weniger als 2 Minuten Restzeit bleiben. David hatte noch eine unfeine Aktion und bekam daher noch eine weitere Strafe. Da keine Zeit mehr blieb für normale Strafdurchfahrten, wurden den beiden am Ende eine bzw. zwei Runden abgezogen.

Alles in allem war es doch ein harmonischer Renntag ohne Unfälle und Blessuren. 
Ich freue mich auf euch beim nächsten Rennen am 19.07.2022!

Beste Grüße
Markus

  Gruppe 1 Gruppe 2
Qualifikation
1. Lauf
2. Lauf
Tageswertung